Meer

Badeorte in der Umgebung, die leicht erreichbar sind.
Eine große Auswahl an langen Stränden und blauem Meer. Die natürliche Mündung des Nerva-Tales bildet den Strand Camporosso Mare, bekannt für seine Ausdehnung und seit einigen Jahren immer mit der "Europäischen Blauen Flagge" ausgezeichnet.

Während Sie dort sind können Sie der Oase der WWF Tierwelt gleich beim Strand einen Besuch abstatten.

Daran anschließend liegt die Küste von Vallecrosia, die durch zahlreiche breite Buchten charakterisiert ist.
Danach folgt Bordighera mit seinen berühmten Stränden, die wegen der Klarheit des Wassers und einiger Sandhügel beliebt sind. Wenn Sie Lust auf einen kurzen Spaziergang haben, können Sie nach Ventimiglia zu den Calandre zu gehen. Der Strand ist hier völlig sandig und der Meeresboden fällt flach ab. Man hat den Eindruck, sich in einem tropischen Ort zu befinden.

Wenn Sie statt dessen ein Bad im kristallklaren Wasser mit einem kulturellen Besuch kombinieren wollen müssen Sie unbedingt die Balzi Rossi besuchen; dort haben Sie die Möglichkeit das Prähistorische Museum zu besuchen.

Nur wenige Kilometer entfernt, jenseits der Grenze liegt das vornehme Menton, mit seiner langen Strandpromenade, den berühmten Stränden, dem Casino und der Altstadt.

Für unsere Kunden, die einen Hund besitzen, ist es wichtig zu wissen, dass auch diese an den für die vierbeinigen Freunden vorbehaltenen Strände in Ventimiglia und Menton einen Sprung ins Wasser nehmen können.

Besonderheiten an der Küste All diejenigen die Märkte lieben kommen nicht umhin am Donnerstag den Markt in Bordighera oder am Freitag den in Ventimiglia zu besuchen.

Online-Buchung Kontakt

Camping Delle Rose

Camping.Info Recensione

Logo camping.info La wiki-guida dei campeggi!