Apricale

Apricale thront auf einem Hügel umgeben von Olivenbäumen. Ein ungepflasteter Seitenweg führt zu den auf einem kleinen Plateau gelegenen Ruinen der antiken romanischen Kirche San Pietro in Ento. Zurück auf der Straße steht die Kirche der Madonna degli Angeli.

Im Innern befinden sich zahlreiche Freskenmalereien. Man betritt das antike befestigte Dorf über steile Sträßchen bis man den Hauptplatz erreicht.

Zurück

Camping Delle Rose

Camping.Info Recensione

Logo camping.info La wiki-guida dei campeggi!